Andreas Stoch, baden-württembergischer Kultusminister

SWR1 Leute Baden-Württemberg | 22.2.2013 | 12.00 Uhr

baden-württembergischer Kultusminister | Seit dem 23. Januar ist Andreas Stoch der neue Kultusminister Baden-Württembergs. Er ist ausgebildeter Rechtsanwalt, sitzt seit 2009 für die SPD im Landtag und hat vier Kinder. Er muss sich um die neuen Gemeinschaftsschulen kümmern, um die Wiedereinführung der G9-Gymnasialzüge, und er muss Lehrerstellen streichen. In "SWR1 Leute" erklärt Stoch, was er anders machen wird als seine zurückgetretene Vorgängerin.