Die Achertalbahn - eine Museumsbahn mit Vergangenheit, aber auch mit Zukunft? (Folge 782)

Eisenbahn-Romantik | 9.2.2013 | 16.45 Uhr | 28:56 min

Dieser Beitrag ist leider nicht mehr verfügbar.

1898 fuhr der erste Zug auf der gut zehn Kilometer langen Achertalbahn zwischen Achern und Ottenhöfen im Schwarzwald. Genau 70 Jahre später dampfte der erste Museumszug auf dieser Strecke. Seitdem ist Bernd Roschach mit dabei, der mit 15 Jahren die Liebe zum Dampfross entdeckte. 44 Jahre später ist der praktizierende Arzt der Kopf des rührigen Vereins Achertäler Eisenbahnfreunde.