Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Er kommt aus einem kleinen Dorf am Rande des Teutoburger Waldes. Er lebt seit vielen Jahren in Paris - und bereist als Reporter (fast) die ganze Welt: Michael Stührenberg war in den entlegensten Gegenden, in Landstrichen, in die kein Fremder hingeht, in Dörfern fernab jeder Zivilisation. Er beschreibt Lebensumstände und Gefährdungen, die wir Europäer uns kaum vorstellen können. Und er hat sich die Neugierde auf weitere Abenteuer bewahrt. Gerade von einer mehrwöchigen Reise durch Kolumbien zurückgekommen, ist Michael Stührenberg heute zu Gast in "SWR1 Leute".

Er kommt aus einem kleinen Dorf am Rande des Teutoburger Waldes. Er lebt seit vielen Jahren in Paris - und bereist als Reporter (fast) die ganze Welt: Michael Stührenberg war in den entlegensten Gegenden, in Landstrichen, in die kein Fremder hingeht, in Dörfern fernab jeder Zivilisation. Er beschreibt Lebensumstände und Gefährdungen, die wir Europäer uns kaum vorstellen können. Und er hat sich die Neugierde auf weitere Abenteuer bewahrt. Gerade von einer mehrwöchigen Reise durch Kolumbien zurückgekommen, ist Michael Stührenberg heute zu Gast in "SWR1 Leute".

Verkündigungssendung | Lucie Panzer, Stuttgart, evang. Kirche: Auferstehung ist nicht Illusion. Man kann sie erfahren. (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Wer das Tourette-Syndrom hat, fällt auf. Er zuckt mit dem Körper oder dem Gesicht. Er macht Geräusche. Manche schreien und lassen eine Kaskade obszöner Wörter und Ausdrücke los. Der Musiker Jean-Marc Lorber hat gelernt, mit seinem Tourette-Syndrom zu leben und einen Weg gefunden, anderen Menschen mitzuteilen, warum er sich gelegentlich anders benimmt. Lorber engagiert sich in einer Tourette-Selbsthilfegruppe und ist heute zu Gast in "SWR1 Leute".

Wer das Tourette-Syndrom hat, fällt auf. Er zuckt mit dem Körper oder dem Gesicht. Er macht Geräusche. Manche schreien und lassen eine Kaskade obszöner Wörter und Ausdrücke los. Der Musiker Jean-Marc Lorber hat gelernt, mit seinem Tourette-Syndrom zu leben und einen Weg gefunden, anderen Menschen mitzuteilen, warum er sich gelegentlich anders benimmt. Lorber engagiert sich in einer Tourette-Selbsthilfegruppe und ist heute zu Gast in "SWR1 Leute".

Verkündigungssendung | Lucie Panzer, Stuttgart, evang. Kirche: Was ist ein Katechismus und wozu braucht man ihn? (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Richard Brox wurde in Mannheim geboren. Seine Eltern starben früh. Er wuchs bei Pflegeeltern, in Kinder- und Jugendheimen auf. Er hat keinen Schulabschluss und keine Ausbildung. Er war drogensüchtig und verlor seine Wohnung. Seit 1991 ist er obdachlos. Er bezeichnet sich selbst als Berber. Er betreibt die Internet-Portale "Kurpfälzer Wandersmann" und "Ohne Wohnung - was nun?", auf denen er anderen Betroffenen Hilfe anbietet und Tipps gibt.

Richard Brox wurde in Mannheim geboren. Seine Eltern starben früh. Er wuchs bei Pflegeeltern, in Kinder- und Jugendheimen auf. Er hat keinen Schulabschluss und keine Ausbildung. Er war drogensüchtig und verlor seine Wohnung. Seit 1991 ist er obdachlos. Er bezeichnet sich selbst als Berber. Er betreibt die Internet-Portale "Kurpfälzer Wandersmann" und "Ohne Wohnung - was nun?", auf denen er anderen Betroffenen Hilfe anbietet und Tipps gibt.

Verkündigungssendung | Lucie Panzer, Stuttgart, evang Kirche: Gott ist nicht tot zu kriegen. (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Verkündigungssendung | Thomas Steiger, Tübingen, kath. Was tun, wenn die Zeit still steht? (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Franziska Walser und Edgar Selge gehören zu den besten deutschen Schauspielern. Selge wurde vor allem mit seiner Rolle des einarmigen Polizeiruf-Kommissars bekannt. Franziska Walser, die älteste Tochter des Schriftstellers Martin Walser, bekam den Bayrischen Fernsehpreis und den Grimme-Preis. Verheiratet sind die beiden seit fast 30 Jahren. Gemeinsam stehen sie seit dieser Spielzeit im Stuttgarter Staatstheater auf der Bühne. Und Selges neuer Film "Miss Sixty" kommt in der nächsten Woche in die Kinos.

Franziska Walser und Edgar Selge gehören zu den besten deutschen Schauspielern. Selge wurde vor allem mit seiner Rolle des einarmigen Polizeiruf-Kommissars bekannt. Franziska Walser, die älteste Tochter des Schriftstellers Martin Walser, bekam den Bayrischen Fernsehpreis und den Grimme-Preis. Verheiratet sind die beiden seit fast 30 Jahren. Gemeinsam stehen sie seit dieser Spielzeit im Stuttgarter Staatstheater auf der Bühne. Und Selges neuer Film "Miss Sixty" kommt in der nächsten Woche in die Kinos.

Verkündigungssendung | Thomas Steiger, Tübingen, katholische Kirche "Wenn die Kirche nicht dient. dient sie zu nichts." (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Fehlerfrei im Schießstand, schnell auf der Loipe - völlig unerwartet holte Anja Wicker aus Stuttgart bei den Paralympics in Sotschi Gold und Silber im Biathlon. Die 22-Jährige studiert in Tübingen Sportmanagement und leidet seit ihrer Geburt an einer Wirbelsäulendeformation. Sie startet in einem speziell entwickelten Hightech-Rollschlitten und gilt als eine der besten Behindertensportlerinnen Deutschlands.

Fehlerfrei im Schießstand, schnell auf der Loipe - völlig unerwartet holte Anja Wicker aus Stuttgart bei den Paralympics in Sotschi Gold und Silber im Biathlon. Die 22-Jährige studiert in Tübingen Sportmanagement und leidet seit ihrer Geburt an einer Wirbelsäulendeformation. Sie startet in einem speziell entwickelten Hightech-Rollschlitten und gilt als eine der besten Behindertensportlerinnen Deutschlands.

Verkündigungssendung | Thomas Steiger, Tübingen, katholische Kirche Von Dingen, die im Inneren der Menschen brennen. (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Dennis erschlägt seine Nachbarin und zieht die Leiche hübsch an. Niklas tötet seinen Freund und zerteilt die Leiche. Beide Täter werden in die forensische Psychiatrie eingewiesen, weil sie krank und nicht schuldfähig sind. Was bringt Menschen zu solch furchtbaren Taten? Ist es richtig und gerecht, sie in einem Krankenhaus zu behandeln statt sie ins Gefängnis zu sperren? Wann können sie wieder entlassen werden? Die Gerichtsreporterin Uta Eisenhardt hat sich im Maßregelvollzug umgesehen und mit Tätern, Richtern und Gutachtern gesprochen.

Dennis erschlägt seine Nachbarin und zieht die Leiche hübsch an. Niklas tötet seinen Freund und zerteilt die Leiche. Beide Täter werden in die forensische Psychiatrie eingewiesen, weil sie krank und nicht schuldfähig sind. Was bringt Menschen zu solch furchtbaren Taten? Ist es richtig und gerecht, sie in einem Krankenhaus zu behandeln statt sie ins Gefängnis zu sperren? Wann können sie wieder entlassen werden? Die Gerichtsreporterin Uta Eisenhardt hat sich im Maßregelvollzug umgesehen und mit Tätern, Richtern und Gutachtern gesprochen.

Verkündigungssendung | Thomas Steiger, Tübingen, katholische Kirche Ein anderer Blick auf Gott angesichts des Leids. (Verkündigungssendung)

Die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt.

Hamed Abdel-Samad war einmal ein Muslimbruder. Heute ist er einer ihrer schärfsten Gegner. Er wirft ihnen islamischen Faschismus vor und meint, dieser Faschismus sei geschichtlich schon im Islam angelegt. Trotz einer Todesdrohung reiste er voriges Jahr nach Ägypten. Die Wahl von Mohammed Mursi zum Präsidenten bezeichnete er als Putsch, seine Absetzung durch das Militär als Geiselbefreiung. Kritiker werfen ihm Populismus und Polemik vor.

Hamed Abdel-Samad war einmal ein Muslimbruder. Heute ist er einer ihrer schärfsten Gegner. Er wirft ihnen islamischen Faschismus vor und meint, dieser Faschismus sei geschichtlich schon im Islam angelegt. Trotz einer Todesdrohung reiste er voriges Jahr nach Ägypten. Die Wahl von Mohammed Mursi zum Präsidenten bezeichnete er als Putsch, seine Absetzung durch das Militär als Geiselbefreiung. Kritiker werfen ihm Populismus und Polemik vor.

Verkündigungssendung | Leiden können Wenn ich meine Krisen durchhalte, könnnen sie mich weiter bringen. (Verkündigungssendung)