Kaffee oder Tee

Felix Huby: Heimatjahre

Der Schriftsteller und Drehbuchautor Felix Huby ist mit seinen 75 Jahrenimmer noch fleissig am Schreiben. Gerade hat er seinen neuesten Roman veröffentlicht. Der heißt "Heimatjahre", ist autobiografisch und erzählt von seiner Kindheit und Jugend in der schwäbischen Heimat. Zu der hat Felix Huby eine innige Beziehung - auch dank seiner vielen Tatort-Drehbücher, die er schrieb.
1.9.2014 | 17.05 Uhr | 6:46 min

Videos (43)

Audios (118)

Sendungen (55)