Leute

Martina Gebhardt

5.9.2016 | 10.00 Uhr | 29:04 min
Download

Schon als Schülerin hat Martina Gebhardt mit Cremes experimentiert, mit 27 gründete sie ihre eigene Firma. Heute entstehen die Gesichts- und Körperpflegeprodukte im historischen Kloster Wessobrunn. Die studierte Architektin schaffte es, in alten Kreuzgewölben eine moderne Kosmetikproduktion unterzubringen. Die meiste Zeit verbringt Martina Gebhardt inzwischen auf einer Wüstenfarm in Utah, wo sie natürliche Pflanzenessenzen gewinnt.

Vorab