SWR2 Tandem

Wer glaubt Ihr, dass Ihr seid?

12.12.2013 | 10.05 Uhr | 24:11 min

Verfügbar bis: 12.12.2018, 10.05

Download

Andreas Kemper schreibt seine Doktorarbeit über ein ungewöhnliches Thema: Die Benachteiligung von Menschen auf Grund ihrer sozialen Herkunft. Was das bedeutet, weiß er aus eigener Erfahrung. Und auch, dass fast alle, deren Eltern Arbeiter, kleine Angestellte oder gar arbeitslos sind, sich an der Uni fremd und unsicher fühlen. Und so gründete er Fikus, das Asta-Referat für finanziell und kulturell benachteiligte Studierende an der Uni Münster. Was Julia König, die gerade ihren Master macht, ihm nie vergessen wird. Denn dank Fikus kann sie endlich souverän zu ihrer bildungsfernen Herkunft stehen.