SWR Aktuell Kontext

Mein Izmir - Die neue alternative Metropole der Türkei

1.3.2019 | 18.40 Uhr | 18:27 min

Verfügbar bis: 24.2.2020, 18.40

Download Podcast

mit Karin Senz | Izmir - die drittgrößte Stadt der Türkei - gilt als liberal und weltoffen. Zum Beispiel gibt es dort eine Frauen-Feuerwehr-Gruppe. Seit einigen Jahren zieht es auch immer mehr Istanbuler in die Region an die Ägäis-Küste - aus unterschiedlichsten Gründen. SWR-Korrespondentin Karin Senz erzählt für SWR Aktuell Kontext unter anderem von einem Öko-Bauprojekt, einem jungen Paar, das sich nach den Gezi-Park-Protesten 2013 in Istanbul nicht mehr sicher gefühlt hat, und einem Dolmetscher für Deutsch, der die Beschaulichkeit liebt.

Vorab