SWR2 am Samstagnachmittag

Die Cellistin Raphaela Gromes: Passion für den musikalischen Dialog

9.3.2019 | 15.05 Uhr | 11:49 min

Verfügbar bis: 3.3.2020, 15.05

Download Podcast

Sie spielt bereits mit 27 Jahren an der Spitze der führenden Interpreten auf ihrem Instrument. Spielfreude, Virtuosität, ein kantabler Ton und vor allem eine große musikalische Reife zeichnen die Auftritte von Raphaela Gromes aus. Auch wenn sie immer wieder als Solistin mit Orchester zu erleben ist, so besitzt sie eine besonders große Liebe zur Kammermusik. Seit vielen Jahren erarbeitet sie mit ihrem Klavierpartner Julian Riem anspruchsvolle und auch ausgefallene Programme, bei denen sie die Celloliteratur um wirkliche Entdeckungen bereichert. Das beweist auch ihre aktuelle CD "Hommage à Rossini" (Sony Classical).

Vorab