lesenswert

Dörte Hansen und Karl-Heinz Ott

25.10.2018 | 23.15 Uhr | 29:43 min

Verfügbar bis: 25.10.2019, 16.00

Im Interview mit Denis Scheck spricht Dörte Hansen über ihren Roman "Mittagsstunde", der vom Verschwinden einer bäuerlichen Welt handelt. – In "Und jeden Morgen das Meer" erzählt Karl-Heinz Ott von Sonja, die in der Einsamkeit von Wales untertaucht.