SWR2 Feature

Das Modell von Érpatak

19.3.2014 | 13.00 Uhr
Download Podcast

Wie ein rechtsextremer Bürgermeister Ungarn verändert. Von Keno Verseck | Mihály Zoltán Orosz, Bürgermeister von Érpatak, führt sein Dorf nach strengen Regeln. Wer sich nicht daran hält wird ausgegrenzt oder vertrieben. Der bekennende Rechtsradikale führt ein rassistisches und präfaschistisches Regiment, das inzwischen zum "Modell von Érpatak" avancierte und zu einem Fixpunkt für Ungarns autoritär-nationalistische Wende wurde.

Vorab