SWR2 Lesenswert

William T. Vollmann: Arme Leute

7.8.2018 | 19.54 Uhr | 4:25 min

Verfügbar bis: 2.8.2019, 19.54

Download Podcast

Reportagen | Der US-amerikanische Schriftsteller William T. Vollmann hat Menschen in Elendsvierteln, Blechhütten und Bordellen in aller Welt aufgesucht, um dem Phänomen der Armut auf die Spur zu kommen. Ein auch sprachlich beeindruckendes Buch. | Übersetzung aus dem Englischen von Robin Detje, Suhrkamp Verlag, 448 Seiten, 22 Euro.| Rezension von Angela Gutzeit.

Online First