Mit Cordula Stratmann und Musik von Y´akoto

Die Pierre M. Krause Show - SWR3 latenight

Mit Cordula Stratmann und Musik von Y´akoto

Dieser Beitrag ist leider nicht mehr verfügbar.

25.4.2017 | 23.25 Uhr | 29:45 min

Verfügbar bis: 24.4.2018, 0.00

Sie ist eine der lustigsten und sympathischsten Komikerinnen des Landes: Als "Annemie Hülchrath" fühlte Cordula Stratmann den Gästen in der WDR-Sendung "Zimmer frei" auf den Zahn und traf Anfang des Jahres auf Prominente wie Til Schweiger und Ute Lemper. Cordula Stratmann ist aber auch ohne Annemie-Verkleidung für ihre Schlagfertigkeit bekannt, was sie unter anderem in der erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten Impro-Show "Schillerstraße" gezeigt hat. In der "Pierre M. Krause Show" beweist die Schauspielerin und gelernte Sozialarbeiterin ihre Spontanität in dem Spiel "Impro Bistro". Pierre M. Krause ist "Der Rekrut, der er nie sein wollte": Zivildienst formte seinen Körper, dennoch hat sich Moderator Pierre M. Krause in die Rekrutenausbildung der Bundeswehr eingeschleust. Die Prüfung erfolgt mitten in der Nacht, aber davon lässt sich Rekrut Krause nicht abschrecken. Im ersten Teil der dreiteiligen Reihe scheitert der Kriegsdienstverweigerer schon am korrekten Packen der Ausrüstung und stellt die Nervenstärke seiner Vorgesetzten auf eine harte Probe. Die Sängerin Y´akoto wuchs in Ghana auf, wo sie schon als Kind ihre Liebe zur Musik entdeckte. 2012 schließlich kam der Durchbruch, sie trat unter anderem beim "SWR3 New Pop Festival" auf und präsentiert nun ihr drittes Album "Mermaid Blues". Ihr Sound liegt irgendwo zwischen Blues, Pop und Neo-Soul. Im Schwarzwald-Studio der "Pierre M. Krause Show" präsentiert sie ihre aktuelle Single "All I Want (Comme Ci, Comme ça)".