SWR Bestenliste

Hanno Millesi: Die vier Weltteile

3.4.2018 | 22.03 Uhr | 14:32 min

Verfügbar bis: 3.4.2019, 10.54

Download

Auf Platz 5 der Bestenliste April. Ein Paar und vier Kinder gehen ins Kunsthistorische Museum. Doch auf einmal verändert sich der gesamte Bezugsrahmen des Bildungsausflugs dramatisch. Im Foyer hat ein Terrorakt stattgefunden. Plötzlich reicht die Hintergrundstrahlung von Bedrohung und Glaubenskriegen bis in die stillen Museumssäle hinein. Doch das Geschehen berührt die Besucher nur ahnungsweise. Trotzdem verändert sich der Blick auf das "Martyrium des heiligen Sebastian" von Mantegna, auf den "Turmbau zu Babel" von Pieter Bruegel, auf "Die vier Weltteile" von Rubens und andere Werke. Auf einmal überlagern sich die Bildwelten der Vergangenheit mit den aktuellen Ereignissen der Gegenwart. Als Schriftsteller, Künstler und Kunsthistoriker besitzt Hanno Millesi ein umfangreiches Instrumentarium, um daraus ein überraschendes, kenntnisreiches und subtiles erzählerisches Gedankenspiel zu machen. Bei dem er außerdem manches darüber zu sagen hat, wie unterschiedlich Erwachsene und Kinder an Kunst herangehen.

Webexclusiv im Livestream