MARKTCHECK

PundR-Skandal: Was können geprellte Anleger tun?

15.1.2019 | 20.15 Uhr | 6:15 min

Verfügbar bis: 15.1.2020, 20.15

Rund 54.000 Anleger, die in Schiffscontainer der insolventen Investmentgesellschaft P&R investiert haben, bangen um ihr Geld. Welche Möglichkeiten bleiben ihnen?

Vorab