SWR2 Essay

Neue Musik - wozu? Ein Erklärungsversuch von Alexander Pschera

15.4.2019 | 22.03 Uhr | 56:55 min

Verfügbar bis: 14.4.2020, 12.00

Kaum jemand versteht Neue Musik. Wird sie aufgeführt, erträgt man sie. Woran liegt das? Und warum sollte man sie trotzdem hören? Die These Alexander Pscheras: Neue Musik ist die letzte künstlerische Hervorbringung, die sich der Ökonomie entzieht. Sie ist der letzte Raum von Freiheit.