SWR2 Matinee

Kulturgeschichte der Wölfe - Petra Ahne im Gespräch

17.3.2019 | 12.00 Uhr | 11:46 min

Verfügbar bis: 11.3.2020, 12.00

Download Podcast

Wenn wir dem Wolf begegnen, sehen wir nie nur das Tier, sondern immer ein ganzes Bündel an Zuschreibungen. Aber wo kommen die her? Und warum gilt der Wolf bei uns als durch und durch böse, während er in anderen Kulturen durchaus auch gute Seiten hat? Petra Ahne hat die Kulturgeschichte der Wölfe erforscht. Im Gespräch mit Nicole Dantrimont erklärt sie, warum und wie der Wolf - zumindest in unserem Kulturkreis - zum Sinnbild des Bösen wurde. Buche: "Wölfe" in der Reihe "Naturkunden" bei Matthes & Seitz Verlag

Vorab