Zur Sache Rheinland-Pfalz

Wann gilt man als arbeitslos?

29.11.2018 | 20.15 Uhr | 2:24 min

Verfügbar bis: 29.11.2019, 20.43

Download

Das ist doch einfach, denken viele: Dann hat man keinen Job. Das gilt in Deutschland offiziell für 2,2 Millionen Menschen. Doch es sind eigentlich viel mehr. Denn die, die an sogenannten arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen teilnehmen, beispielsweise Bewerbungsgespräche trainieren, werden nicht gezählt. Auch Frauen und Männer über 58, die in den vergangenen 12 Monaten kein Jobangebot mehr bekommen haben, fallen aus der Statistik raus.