SWR4 Bodensee Radio aktuell

Verena Bentele, Take 1

13.3.2013 | 17.10 Uhr
Download Podcast

Wenn Sie und ich einen 6000 Meter hohen Berg besteigen sollten, würden wir wahrscheinlich schon vor der Hälfte kläglich scheitern. Nicht so Verena Bentele. Man hat den Eindruck, wenn die sich was vornimmt, dann schafft sie es auch. Die gebürtige Tettnangerin ist vielfache Goldmedaillen-Gewinnerin im Langlauf und Biathlon bei den Paralympics, sie hat mittlerweile ihr Studium abgschlossen und arbeitet als Unternehmensberaterin und Verena Bentele ist seit ihrer Geburt blind. Was sie allerdings nicht davon abhält, immer wieder extreme sportliche Herausforderungen zu suchen. Und deshalb hat sie im vergangenen Februar den Kilimandscharo, den mit knapp 6000 Metern höchsten Berg Afrikas bestiegen. Frau Bentele, wie sind Sie überhaupt auf die Idee gekommen?