Planet Wissen

Dolinen-Hotspot Thüringen

2.10.2018 | 13.05 Uhr | 3:02 min

Verfügbar bis: 2.10.2023, 6.00

Mehr als die Hälfte Thüringens ist im Untergrund löchrig wie ein Schweizer Käse. Und jedes Jahr kommen zwischen fünf und 50 solcher Erdlöcher hinzu. Insgesamt gibt es in Thüringen schon mehr als 8.000 – so viele wie in keinem anderen deutschen Bundesland. Autor: Christoph Goldbeck