SWR Aktuell Kontext

Kanada: Kiffen mit staatlichem Qualitätssiegel

21.5.2019 | 18.40 Uhr | 19:11 min

Verfügbar bis: 15.5.2020, 18.40

Download Podcast

Die Legalisierung von Cannabis in Kanada bringt offenbar deutlich mehr Leute dazu, die Droge zu probieren. Seit der Legalisierung im Oktober hat sich die Zahl der Erstkonsumenten laut einer offiziellen Studie fast verdoppelt. Demnach konsumierten von Januar bis März 2019 646.000 Menschen nach eigenen Angaben zum ersten Mal Cannabis - fast doppelt so viel wie im ersten Quartal 2018. Einige der neuen Konsumenten hätten die Droge zum ersten Mal versucht, andere seien ehemalige Cannabis-Konsumenten, "die es nach der Legalisierung nochmal probiert haben", erklärte die Behörde. Bildvorschläge: Kanadische Nationalflagge mit Hanfblatt / oder kiffende Kanadier

Vorab