SWR2 Matinee

Apocalyptica - vier Cellisten und Metallica

20.10.2018 | 12.00 Uhr | 6:04 min

Verfügbar bis: 15.10.2019, 12.00

Download Podcast

Nach wie vor verbinden die meisten Menschen den Klang des Cellos vor allem mit klassischer Musik. Dass es aber auch ein ganz andere, eine dunkle, fast schon brachialgewaltige Seite in sich birgt, beweisen seit nun 25 Jahren Apocalyptica aus Finnland. Seit 1993 dreschen sie mit ihren Bögen auf den Cellokörper ein und entlocken ihm dabei wütenden Heavy Metal. Wie sie auf die Ideen kamen, was an dieser Kombination reizt und was daran möglicherweise urfinnisch ist, darüber berichtet Jane Höck.