Landesschau Baden-Württemberg

Was Sicherungs-Verwahrung bedeutet

10.4.2018 | 18.45 Uhr | 3:33 min

Verfügbar bis: 10.4.2019, 19.30

Die Sicherungsverwahrung ist das härteste Mittel, das es im deutschen Strafrecht gibt. Im Extremfall ermöglicht sie, dass ein Straftäter sein ganzes Leben nicht mehr auf freien Fuß kommt. Wann sie eingesetzt wird und wie sie wieder aufgehoben werden kann.