Singen mit Solmisation: Gefühl für die Töne

SWR2 Treffpunkt Klassik. Musik, Meinung, Perspektiven

Singen mit Solmisation: Gefühl für die Töne

Dieser Beitrag ist leider nicht mehr verfügbar.

19.12.2017 | 15.05 Uhr | 4:41 min

Verfügbar bis: 14.12.2018, 15.05

Download Podcast

Bei der Solmisation werden Tonhöhen durch Handzeichen und Silben angezeigt. Das kann das Singen lernen erleichtern. Wie das genau funktioniert, weiß SWR2 Autorin Kathrin Kreusel.

Vorab