Leute

Analysiert Verhältnis der beiden koreanischen Staaten

10.10.2018 | 10.00 Uhr | 32:18 min
Download

"Wir sind verliebt!", so beschreibt US-Präsident Donald Trump seine Beziehung zu Nordkoreas Machthaber, Kim Jong-Un. Die nordkoreanische Seite klingt weniger enthusiastisch. Außenminister Ri Yong-ho kritisierte die Sanktionen gegen Nordkorea, die bis zur Denuklearisierung in Kraft bleiben sollen. Wohin entwickeln sich die Atommächte? Trumps Vorgänger hatten Treffen bisher abgelehnt, vor allem wegen der Brutalität des Kim-Regimes, das seit Jahrzehnten die 25 Millionen Nordkoreaner unterdrückt und schlimmste Menschenrechtsverletzungen begeht. Prof. You Jae Lee leitet die Abteilung für Koreanistik an der Universität in Tübingen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Kolonialismus, Kalter Krieg und Migration.