Im Südwesten

Barfuß übers Stoppelfeld - Schäferläufe im Südwesten

19.8.2018 | 17.15 Uhr | 44:43 min

Verfügbar bis: 17.8.2019, 16.00

Schnell müssen sie sein, der Schäfer und die Schäferin. Schneller als ein fliehendes Schaf. Und das wird beim Wettlauf über das Stoppelfeld getestet - dem Höhepunkt beim Schäferlauf von Markgröningen, einem der ältesten Heimatfeste Württembergs. Zurück geht es auf einen Markgröninger Graf, der das Fest zu Ehren seines unbestechlichen Schäfers gestiftet hat - vor über 600 Jahren. Bis heute treffen sich in Markgröningen jedes Jahr Schäfer und Schäferinnen aus dem ganzen Land. Die Markgröninger und ihr Schäferlauf - die Dokumentation eines Traditionsfestes