Planet Wissen

Müllprobleme im All

17.12.2018 | 10.55 Uhr | 4:49 min

Verfügbar bis: 17.12.2023, 16.00

Eines der größten Probleme der modernen Weltraumforschung ist der Weltraumschrott. Umherfliegende Objekte können miteinander kollidieren und Explosionen auslösen. Auch die ISS war schon mehrmals in einer brenzligen Situation. Welche Maßnahmen können helfen, die Müllberge im All in den Griff zu bekommen?