SWR2 am Samstagnachmittag

Magische Idee des Bewegtbildtheaters

24.11.2018 | 14.05 Uhr | 6:07 min

Verfügbar bis: 23.11.2019, 12.00

Sie sind privat und beruflich ein Paar: Die Schauspielerin Martina Roth und der niederländische Szenograph und Regisseur Johannes Conen. Vor 14 Jahren haben sie begonnen, ihr Projekt des Bewegtbildtheaters gemeinsam zu realisieren. Bühne und Filmsequenzen verschmelzen hier zu einer ganz neuen Ausdrucksform, virtuelle und reale Welt lassen sich nicht mehr unterscheiden.