SWR2 Zeitgenossen: Barrie Kosky, Intendant

SWR2 Zeitgenossen

SWR2 Zeitgenossen: Barrie Kosky, Intendant

Dieser Beitrag ist leider nicht mehr verfügbar.

8.7.2017 | 17.05 Uhr | 44:13 min

Verfügbar bis: 3.7.2018, 17.05

Download Podcast

Als Barrie Kosky im Jahr 2012 die Leitung der Komischen Oper in Berlin übernahm, stand das Haus auf wackligem Fundament. Immer wieder drohte die Schließung, immerhin hat Berlin drei Opernhäuser. Inzwischen ist davon keine Rede mehr. Kosky hat mit seinem Spielplan und den Inszenierungen Publikum und Kritik begeistert, die Auslastung gilt als beispielhaft und die Komische Oper inzwischen als das spannendste Opernhaus in Berlin. Zu Koskys besonderen Verdiensten gehört unter anderem die Wiederbelebung der Berliner Operette.

Online First