SWR2 Lesenswert

Marie Gamillscheg: Alles, was glänzt

23.6.2018 | 17.05 Uhr | 7:00 min

Verfügbar bis: 18.6.2019, 17.05

Download Podcast

Marie Gamillscheg nimmt in ihrem Debütroman vielschichtig die Perspektive derer ein, die in einem idyllischen Berbaudorf leben und sich, ausgelöst durch den Tod eines jungen Mannes, fragen, was sie selbst an diesem zukunftslosen Ort hält.| Roman, Luchterhand Verlag, 224 Seiten, 18 Euro.| Rezension von Maja Fiedler.