SWR2 Journal am Mittag

Notre-Dame zeigt, was uns verbindet

18.4.2019 | 12.33 Uhr | 3:42 min

Verfügbar bis: 17.4.2020, 11.16

Als Notre-Dame brannte, kamen die Menschen nicht um zu gaffen, sondern um miteinander zu trauern. Sie sangen fromme Lieder ebenso wie die Marseillaise. Es scheint so, als habe die Kathedrale eine uralte Verbundenheit zum Glauben, zur Identität und zur Gemeinsamkeit wieder zum Leben erweckt. Kommentar von Jörg Vins, SWR Region und Gesellschaft.