SWR2 Impuls

Medikamente machen Knochen morsch

20.3.2019 | 16.05 Uhr | 7:01 min

Verfügbar bis: 19.3.2020, 16.05

Osteoporose ist eine Volkskrankheit. Oft spielen genetische Faktoren eine Schlüsselrolle, aber auch gängige Medikamente wie Kortison können die Knochen morsch werden lassen. Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Heide Siggelkow, Uniklinik Göttingen

Vorab