Einfach Recht

einfachRECHT - Schwarzarbeit

14.8.2015 | 8.57 Uhr | 4:20 min

Mal eben schwarz eine Kleinigkeit am Auto reparieren lassen. Dem Malermeister sein Geld ohne Rechnung bar auf die Hand zahlen oder die Reinigungskraft nicht anmelden. Das wird in Deutschland täglich tausendfach gemacht. Vor der Verfolgung der Behörden und möglichen Bußgeldern haben viele keine Angst. Doch die Schwarzarbeit kann noch ganz andere Folgen haben. Ganz konkret für jeden, der schwarz für sich arbeiten lässt. Immer wieder haben sich die Richter am Bundesgerichtshof in den letzten Jahren damit befasst. „einfachRECHT“ aus Karlsruhe klärt auf, welche Rechte diejenigen verlieren, die Schwarzarbeit vereinbaren.