Literatur - SWR2 lesenswert

Literatur: Rechtsextreme Gegenveranstaltung zur Leipziger Buchmesse

18.3.2019 | 6.00 Uhr | 3:56 min

Verfügbar bis: 12.3.2020, 6.00

Download Podcast

Unter dem Titel "Werkstatt Europa" präsentierten rechte Verlage im Haus der Identitären Bewegung in Halle ihr Buchprogramm. Eine Veranstaltung in der gegen eine weltoffene, liberale Gesellschaft Stimmung gemacht wurde. Auf der Gegen-Buchmesse in Halle sind allerdings nur die eigenen Fans willkommen, fremden Besuchern blieb die Tür verschlossen.

Die beliebtesten Clips aus der Sendung

Vorab