SWR1 Leute Baden-Württemberg

Dirk Hoke, Maschinenbauingenieur und Manager

13.10.2017 | 12.00 Uhr | 35:00 min

Verfügbar bis: 8.10.2018, 12.00

Download Podcast

Dirk Hoke kennt viele Länder, viele Branchen und viele Herausforderungen. Als Maschinenbau-Ingenieur begann er bei Renault in Paris. Bei Siemens war er für den Bau der Magnetschwebebahn in Shanghai und das Afrika-Geschäft zuständig. Und seit 2016 ist er Chef der Rüstungs- und Raumfahrtsparte bei Airbus und Mitglied des Airbus-Konzernvorstands. Eingekauft wurde er als Sanierer nach Negativ-Schlagzeilen über die gescheiterte BAE-Fusion, über teure Mängel und Verzögerungen beim Militärtransporter A400M. Dirk Hoke ist Mitglied der "Young Global Leader Class" beim Weltwirtschaftsforum in Davos und Mitglied beim Entrepreneur Talk Baden-Baden.