SWR2 Geld, Markt, Meinung

Der Sand wird knapp

11.5.2019 | 12.40 Uhr | 24:45 min

Verfügbar bis: 5.5.2020, 12.40

Download Podcast

Rein rechnerisch verbraucht jeder Deutsche ein Kilo Sand pro Stunde. Das ist jede Menge. Denn Sand steckt in vielen Produkten. Nicht nur im Beton unserer Häuser, auch in Autoscheinwerfern oder Zahnpasta. Bislang war das kein Problem. Auch wenn Deutschland ziemlich rohstoffarm ist, Sand gab es hier immer in Mengen. Doch allmählich wird der Rohstoff knapp. Wie brisant ist das Problem heute? Wie groß wird es in Zukunft sein? Und welche Ansätze gibt es bereits um dem entgegen zu wirken?

Vorab