NACHTCAFé

Zwischen zwei Welten

9.3.2018 | 22.00 Uhr | 89:35 min

Verfügbar bis: 9.3.2019, 23.30

"Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust", so formulierte es schon Goethe. Und nicht wenige von uns fühlen sich in ihrem Leben hin- und hergerissen. Sich zwischen zwei Welten zu bewegen, kann aufregend und erfüllend sein, es kann uns aber auch aufreiben und innerlich zerreißen. Ein Doppelleben oder gar ein Leben als Spion - in unserer Vorstellung ist das vor allem abenteuerlich und reizvoll. Aber welche Bürde ist es auch, gleichzeitig zwei Identitäten zu leben, ständig in der Angst, das doppelte Spiel wird aufgedeckt?

Online First