Landesart

Streiten als Hobby. Der Mainzer Debattierclub

10.3.2018 | 18.15 Uhr | 3:36 min

Verfügbar bis: 10.3.2019, 19.08

Sich unterschiedliche Positionen zu eigen machen, im Team Argumente aufstellen und „wasserdicht machen“, die richtige Überzeugungs-Strategie wählen. Darum geht es bei der Debattierkunst. Und die ist wieder hoch im Kurs - unter Schülern und Studenten, an Schulen und Universitäten . Besonders der Club „Johannes Gutenberg“ an der Uni Mainz ist bundesweit erfolgreich in dieser Wettkampf-Disziplin der überzeugenden Rede, in der Kunst, in sieben Minuten Redezeit seinen Standpunkt möglichst erfolgreich zu vertreten. Und viele, die in einen Debattierclub eintraten, um sich besser Gehör zu verschaffen, haben dort etwas ganz anderes gelernt: Hinzuhören und andere Meinungen gelten zu lassen.

Online First