SWR2 Treffpunkt Klassik. Musik, Meinung, Perspektiven

Federico Colli spielt Johann Sebastian Bach

11.2.2019 | 15.03 Uhr | 5:30 min

Verfügbar bis: 6.2.2020, 15.03

Download Podcast

CD-Tipp vom 10.2.2019 | Bei Federico Colli klingt nichts mechanisch, da gibt es keinen Leerlauf. Jede Phrase, und sei es die einfachste Skala, ist individuell ausgestaltet, hat ihren eigenen Verlauf, einen Zielpunkt und eine musikalische Aussage. Der im lombardischen Brescia geborene Pianist verfügt über die Gabe, in jedem Satz und jedem Stück ein Gravitätszentrum zu ermitteln, auf das er zielgerichtet zusteuert. Dadurch zerfällt die Musik nie in schöne Einzelmomente, sondern erhält Plausibilität. Man hat das Gefühl: So und nicht anders muss es einfach sein.

Die beliebtesten Clips aus der Sendung

Vorab