SWR2 Treffpunkt Klassik. Musik, Meinung, Perspektiven

Gottfried von der Goltz spielt J.S. Bach

10.12.2018 | 10.55 Uhr | 9:02 min

Verfügbar bis: 5.12.2019, 10.55

Download Podcast

Die Sonaten und Partiten für Violine solo von Johann Sebastian Bach haben auch 300 Jahre nach ihrer Entstehung nichts von ihrem Ausnahmestatus eingebüßt. Jetzt hat der Freiburger Barockgeiger Gottfried von der Goltz sie eingespielt. Wolfgang Scherer hat sich mit ihm darüber unterhalten.

Die beliebtesten Clips aus der Sendung