Zur Sache Rheinland-Pfalz

Zur Sache Rheinland-Pfalz vom 9.5.2019

9.5.2019 | 20.15 Uhr | 44:28 min

Verfügbar bis: 8.5.2020, 21.14

Download

Moderation: Britta KraneRedaktion: Sabine HarderErhöhte Allergiegefahr - macht Feinstaub Pollen aggressiver?Nur ein lästiger Schnupfen - das denken viele, wenn es im Frühjahr in der Nase kribbelt. Doch immer häufiger entwickelt sich Heuschnupfen zu allergischem Asthma. Experten schätzen, dass die Zahl der Menschen, die an allergischem Asthma sterben mittlerweile höher liegt, als die Zahl der Verkehrstoten. Auffällig dabei ist, dass die gleichen Pollen in Städten allergener sind, als auf dem Land. Jetzt wird daran geforscht, ob Pollen sich mit Feinstaub anreichern und dadurch aggressiver werden. Ärzte beklagen zudem, dass die herkömmlichen Therapien, bei vielen Allergikern nicht mehr funktionieren. Doch alternative Naturheilverfahren werden - auch wenn wissenschaftliche Studien die Wirksamkeit belegen - häufig von den Kassen nicht gezahlt.Außerdem im Programm:Zur Sache will's wissen: Die Schattenseiten des Immobilienbooms - wer verdient an der Wohnungsnot?Zu Gast im Studio: Reiner Braun, Forschungsinstitut "empirica"Total kommunal - klamme Kommunen trotz voller Kassen im LandEuropa-Specials:Europa-Serie- wohin wollen SPD und CDU in der Wirtschafts- und Sozialpolitik?Zur Sache-PIN: Warum dauert es so lange, bis EU-Gesetze umgesetzt werden?Junges Europa - was der Brexit schon jetzt für junge Rheinland-Pfälzer bedeutetZur Sache hilft: Abschleppautos unerwünscht!Comicglosse: "Zur Sache - jetzt wird's ernst!" - SPD-Enteignungenzur-sache-rp.de

Vorab