Die Kirche bleibt im Dorf

Folge 18: Kling, Glöcklein, Klingelingeling (AD)

24.12.2017 | 1.45 Uhr | 28:45 min

Verfügbar bis: 31.12.2018, 23.59

So sehr Karl abstreitet, irgendetwas für Maria zu empfinden -| Doro hat Grund daran zu zweifeln. Für Oma Anni bestätigt sich ein anderer Verdacht, als sie mit Ludwig mal wieder ins Pfarrhaus einsteigt und dort Kai-Uwe und Christine in seligem Schlaf vorfindet. In Emma Erdmanns Zimmer, ihrem eigentlich Ziel, entdeckt sie auch Emmas Geheimnis und klaut das ominöse Beweisstück, um Elisabeth zu retten. Dass Emma dabei einen ordentlichen Schlag auf den Kopf bekommt, ist ein Kollateralschaden. Ihr Zimmer bei den Rossbauers verliert Oma Anni trotzdem. Denn obwohl Christine im letzten Augenblick bereit ist, ihrer Mutter den vom Vater geerbten Teich zu überlassen, werden die Rossbauers bei der Versteigerung überboten und müssen sofort ihr Heim verlassen. Keine gute Voraussetzung für die Krippenspielprobe, die Gottfried für den Abend angesetzt hat. Die Rollenverteilung ist originell und die Probe wäre sicher interessant. Doch noch bevor sie richtig in Fahrt kommen kann, hat Maria als Maria mit dem Kind im Arm eine plötzliche Erkenntnis ...