SWR1 Leute Baden-Württemberg

Annette Dittert, Fernsehjournalistin, London-Korrespondentin der ARD

7.11.2017 | 12.00 Uhr | 29:59 min

Verfügbar bis: 2.11.2018, 12.00

Download Podcast

Sie war ARD-Korrespondentin in Warschau und bekam für ihre Polen-Berichterstattung den renommierten Hanns-Joachim-Friedrich-Preis. Sie drehte in Indien, China, Afrika und den USA für den Doku-Mehrteiler "Abenteuer Glück". Sie war ARD-Studioleiterin in New York und ging dann nach London. Seit 10 Jahren berichtet Annette Dittert damit aus einem Land mit großer Tradition, glorreicher Vergangenheit und außerordentlich unsicherer Zukunft. Der Brexit, den manche bis heute für einen Betriebsunfall der Geschichte halten, hat auch das Lebensgefühl der deutschen Journalistin verändert. Auch darüber schreibt sie in ihrem aktuellen Buch "London Calling".