SWR2 Matinee

Kulturgeschichte des Brotes - Dr. Isabel Greschat im Gespräch

2.12.2018 | 12.00 Uhr | 12:01 min

Verfügbar bis: 27.11.2019, 12.00

Download Podcast

Mindestens 14.000 Jahre alt sind die ältesten Brot-Funde. Das bedeutet: Brot gab es schon, bevor der Mensch sesshaft wurde. Damals war Brot aber noch etwas sehr besonderes, kompliziert und aufwändig in der Herstellung. Dass seine Herstellung etwas fast wundersames hatte, ließ das Brot schnell als wichtiges Symbol in vielen Religionen werden. Aber auch als Nahrungsmittel machte das Brot eine steile Karriere - vor allem in Deutschland, der Brotkultur schlechthin.

Online First