lesenswert

Heinrich Breloer und Thomas Vilgis

19.5.2019 | 10.05 Uhr | 29:16 min

Verfügbar bis: 23.4.2020, 16.00

Heinrich Breloer zählt zu den bedeutenden Filmemachern Deutschlands. Er hat nicht nur einen Film über den Dramatiker Bertolt Brecht gedreht, der während der Berlinale Weltpremiere hatte, sondern auch ein Buch über ihn geschrieben: "Brecht - Roman seines Lebens". Er ist Gast bei Denis Scheck. Und der Physiker, begeisterte Koch und Anhänger der Molekularküche, Thomas A. Vilgis, der seine drei Lebensbücher mitgebracht hat.