Tele-Akademie

Martin Mosebach: Wiedersehen mit Rom

1.7.2018 | 7.30 Uhr | 44:26 min

Verfügbar bis: 30.6.2023, 16.00

Der Titel der "ewigen Stadt" bewährte sich. Oder reisen die Millionen jedes Jahr hierher, um eine Leiche zu besichtigen? Was sie hier suchen, mögen viele selber nicht so genau wissen, aber das macht diese nicht abreißende Ameisenwanderung noch geheimnisvoller. Es gibt keinen Ort, der durch einen solchen Zustrom nicht ruiniert würde, aber von Rom sind wir geneigt zu glauben, dass es unzerstörbar sei, weil es alles Schlimme schon vielfach hinter sich hat. Das Wunder Rom besteht weniger in seinen zahlreichen Untergängen als in seinen Auferstehungen. Wer einen Blick für die epochenübergreifende lange Dauer entwickelt hat, der wird sie auch heute in Rom finden.