SWR2 Impuls

Charlie Duke: Der Mann, der das GO zur Mondlandung gab | Raumfahrt

19.7.2019 | 16.05 Uhr | 6:29 min

Verfügbar bis: 13.7.2020, 16.05

Download Podcast

Der NASA-Mitarbeiter Charles Duke gab das endgültige Okay zur Landung der Eagle-Landefähre auf dem Mond am 20.07.1969. Später dann, während der Apollo 16-Mission, betrat Charlie Duke selbst den Mond - als zehnter Mensch überhaupt. Ein Portrait. Von Thomas Hillebrandt