Planet Wissen

Der Rotkopfwürger (Lanius senator)

12.7.2018 | 11.15 Uhr | 0:22 min

Verfügbar bis: 8.2.2023, 20.00

Mit einem bis vier Revieren ist dieser Vogel aus Deutschland so gut wie verschwunden. Streuobstwiesen und Obstgärten waren einst sein Lebensraum, wo er sich von Heuschrecken, Zikaden und Grillen ernährte. Größere Vorkommen des Rotkopfwürgers gibt es noch im Mittelmeerraum, von wo aus er ins tropische Afrika zur Überwinterung aufbricht. Ein einziges Brutpaar wurde 2013 noch in Baden-Württemberg gesichtet.

Online First