SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Frauen schaden Kopfbälle mehr

9.8.2018 | 16.05 Uhr | 3:06 min

Verfügbar bis: 4.8.2019, 16.05

Download Podcast

Die Hirnsubstanz von Fußballerinnen leidet mehr als die von Männern, wenn sie Kopfbälle spielen. Das hat ein Forscherteam aus den USA festgestellt. Die Folgen sind noch unklar.

Online First