lesenswert

Uwe Timm und Sven Regener zu Gast bei Denis Scheck

9.11.2017 | 23.15 Uhr | 29:44 min

Verfügbar bis: 8.11.2018, 16.00

"Herr Lehmann" ist als Buch wie als Film legendär. Sein Autor, Sven Regener, verlängert jetzt seine Saga vom Berlin der 80er Jahre nach vorne - "Wiener Straße" spielt in der Kreuzberger Künstlerszene zur mittlerweile nostalgisch gewordenen Früh-80er-Zeit der Hausbesetzungen. Uwe Timms Buch heißt "Ikarien" und handelt von der Freundschaft zweier Studenten, die Ende des 19. Jahrhunderts in Breslau beginnt und nach Amerika führt und in die Auseinandersetzung um die beste gesellschaftliche Ordnung mündet: der Sozialismus nach Marx oder das utopische Projekt der Gemeinde Ikarien?